deutsch englisch
Andreas Huber Management Consulting

Wegbereitung und Begleitung – mit Prinzipien und System

Eine kennzahlenbasierte Infrastruktur, mit der kleine und mittlere Unternehmen Herausforderungen selber meistern können. Das ist das Hauptanliegen von ahmc. Ob durch gemeinsame Projekte oder regelmäßige Beratungsgespräche: Meine Mandanten erhalten das nötige Rüstzeug, um betriebswirtschaftliche Kennzahlen als solide Basis für die Erfolgssteuerung zu nutzen. Die Verantwortlichen sind in sämtliche Aktivitäten und Gedankengänge eingebunden und behalten das Steuer in der Hand. Nach meinem Einsatz verbleiben alle Ergebnisse beim Auftraggeber – ausführlich dokumentiert. So kann er den Erfolg einzelner Maßnahmen jederzeit nachvollziehen, und bei Bedarf daran anknüpfen: mit Rückgriff auf die bereits vorhandenen Konzepte und Lösungswege.

Klare Regeln für ein erfolgreiches Miteinander

Die Zufriedenheit und der Erfolg meiner Mandanten sind mir wichtig. Damit ich ebenso effektiv wie effizient dazu beitragen kann, müssen alle Beteiligten an einem Strang ziehen – nach gemeinsamen Prinzipien. Was sich bewährt hat:

Professionalität und Zielorientierung:

Fragestellungen werden emotionsfrei, pragmatisch und zielgerichtet angegangen – unter Einbeziehung aller verfügbaren Informationen und insbesondere der Kennzahlen als verlässlichste Größe. Aufgaben werden zügig definiert, klar priorisiert und zeitnah ausgeführt.

Verbindlichkeit und Konsequenz:

Klare Absprachen werden nicht nur getroffen, sondern auch eingehalten, ob in Bezug auf Termine, Aufgaben oder Abrechnung. Zusagen und Entscheidungen meines Mandanten nehme ich ernst und gehe davon aus, dass er den vereinbarten Weg auch zu Ende geht – bewusst und gewollt.

Partnerschaft und Vertrauen:

Alle Beteiligten arbeiten Hand in Hand und gehen wertschätzend und respektvoll miteinander um. Gegenseitiges Zuhören gehört ebenso dazu wie Kommunikation, Informationsaustausch und Abstimmung. Zudem muss sich jeder auf den anderen verlassen können.

Loyalität und Diskretion:

Die Ziele des Mandanten sind der Maßstab meines Handelns. Ziele, die beide Seiten einhellig vertreten müssen: sowohl nach innen wie nach außen. Dabei werden 4-Augen-Gespräche und Firmeninterna ebenso vertraulich behandelt wie die Details der Zusammenarbeit.

Aufgeschlossenheit und Engagement:

Ausgehend von der Sachlage sind sowohl Auftraggeber als auch ahmc für alle nötigen Schritte offen und setzen Entscheidungen nach besten Kräften um. Durch Flexibilität und vollen Einsatz erzielen wir gemeinsam kurzfristig wirksame und zugleich nachhaltige Lösungen.

Schritt für Schritt zum Ziel

Unternehmenserfolg braucht Struktur. Dazu gehört auch ein systematisches Vorgehen. Das gilt umso mehr, wenn es um Zukunftssicherung, Krisenbewältigung und überlebenswichtige Fragen geht. Doch ganz gleich, mit welchem Anliegen ein Unternehmen zu mir kommt: Über klar definierte Schritte finden wir Antworten, die Sicherheit bieten und weiterbringen.
Das läuft zum Beispiel so:

Schritt 1: Kostenloses Erstgespräch und Angebot

Schritt 2: Datenbeschaffung und -analyse (Bestandsaufnahme)

Schritt 3: Datenaufbereitung und -bewertung

Schritt 4: Maßnahmenberatung und Konzeptentwicklung

Schritt 5: Umsetzung und Nachbetreuung


Während sich die umgesetzten Maßnahmen im Tagesgeschäft bewähren, kann sich im Unternehmen weitergehender Bedarf abzeichnen.
Sei es die Notwendigkeit zum Nachfassen bisheriger Aktivitäten im Sinne eines Follow-ups oder die Zweckmäßigkeit von Anschlussprojekten.
Auch in solchen Fällen greifen Mandanten immer wieder gern auf mich zurück.


www.bvbc-xpert.de

Sollte sich kein Text beim Klick auf die roten Hinweise öffnen, unterstützt Ihr Browser diese Funktion nicht. Hier gelangen Sie zu einer alternativen Seite.